TEXTE

 






Hitler als Popstar
Die Banalisierung des Bösen oder warum der Mann mit dem kleinen Bart eine popkulturelle Ikone ist. - The European, September 2014
....mehr Download PDF

Politik ohne Gott
Wie viel Religion verträgt Demokratie? Ein Plädoyer für
einen säkularen Staat.
....mehr unter: www.theeuropean.de/helmut-ortner/8738-zusammenspiel-von-religion-und-staat

Der Mann am Fallbeil
Johann Reichhardt – ein deutsches Henkersleben

Johann Reichhart ist ein gehetzter Mann. Gestern noch war er in Wien, zuvor in Dresden und Berlin, nun ist auf dem Weg nach München. Seit Jahren durchquert er mit der Bahn oder seinem Opel «Blitz« das Land. Ständig auf Dienstreise, im Auftrag der Gerechtigkeit. Sein Beruf: Scharfrichter.
....mehr Download PDF

Von der Freiheit, sich zu erzürnen
Vorwort aus: DER ZORN – Eine Hommage

Der Zorn hat keinen guten Ruf. An dessen Stelle sind Begriffe wie »Aggression« oder »Empörung« getreten. Zorn hingegen ist eine »kluge« emotionale Reaktion. Es geht darum, die produktiven Seiten eines modernen Begriffs von Zorn wieder zu entdecken.
....mehr Download PDF

Der Mann, der Hitler töten wollte

Cicero, Magazin für Politik und Kultur, September 2009

München, 8. November 1939: Die Bombe explodiert um zwanzig Minuten nach neun, Balken krachen, Mauern zerbersten, ein Teil der Decke stürzt ein. Schreie, Entsetzen, Panik. Sieben Menschen sterben unter den Trümmern, ein achter wird die Verletzungen nicht überleben. Hitler, dem die Bombe galt, überlebt. Dreizehn Minuten vor der Detonation ...
..mehr Download PDF

»Georg Elser ist der wahre Stauffenberg«
Frankfurter Rundschau, 22. November 2009

Warum schreibt man ein Buch über den Hitler-Attentäter Georg Elser? »Weil er ein Mann mit Eigensinn und Mut in einem Ozean von Opportunismus war«, Fünf Fragen an Helmut Ortner.
..mehr Download PDF





Texte